Terminkalender: Ansichten & Einstellungen

Du kannst deine Terminkalenderansicht auf die individuellen Praxisbedürfnisse anpassen. Dabei hast du mehrere Möglichkeiten deine Einstellungen zu verändern:

  1. Ansicht der Termine: vergrößern/verkleinern über das Lupensymbol
  2. in die Monats-, Wochen-, Tagesansicht wechseln 
  3. Einstellung eines Zeit Rasters: Taktung von 5 bis 30 Minuten 
  4. Ansicht des Kalenders begrenzen in Anlehnung an die Öffnungszeiten 
  5. Terminfarben vergeben

1. Über die Lupe kannst du die Ansicht der Spalten vergrößern oder verkleinern. 

 

2.Über den Button "Ansicht" kannst du ganz einfach in die Tages-, Wochen- oder Monatsansicht wechseln. 

 

3. Klicke auf "Einstellungen" um die Zeitangaben zu individualisieren.

Du kannst ein Zeit Raster wählen, welches im Terminkalender angezeigt wird und in der Terminvergabe automatisch berücksichtigt wird

 

4. Darüber hinaus, ist es möglich die Anzeige des Terminkalenders zu begrenzen. So kannst du auch entscheiden, ob du das Wochenende mit angezeigt bekommen möchtest oder nicht 

 

5.  In den Einstellungen kannst du auch bestimmen, welche Termine andersfarbig markiert werden sollen. Wie du Terminfarben individuell gestalten kannst findest du hier ausführlich erklärt 

 

 

Tipp: Wie du feste Arbeitszeiten von einzelnen Mitarbeitern hinterlegen kannst, findest du hier

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
7 von 17 fanden dies hilfreich