Update 28.10.2022 - Update Zuzahlungsquittung, Leistungserbringer bearbeiten & Performance-Optimierungen

­čĺąUpdate Zuzahlungsquittung

Wir haben noch einmal die Zuzahlungsquittung bearbeitet und so die M├Âglichkeit gegeben, Quittungen nach dem Abschluss einer Verordnung neu zu erstellen. Somit k├Ânnen zuk├╝nftig auch ├änderungen des Zuzahlungsbetrags durch zum Beispiel Preislistenwechsel innerhalb des Behandlungszeitraums ber├╝cksichtigt werden. Solltest du also eine Zuzahlungsquittung nach Verordnungsabschluss neu ausdrucken wollen, kannst du das ganz einfach aus der Verordnungsansicht tun:

mceclip1.gif

­čćĽ Bearbeiten von Leistungserbringer

Ab sofort ist es m├Âglich, bestehende Leistungserbringer nach Anlage von Verordnungen erneut zu bearbeiten. Solltest du zum Beispiel entscheiden, aus der Selbstabrechnung zu einem Abrechnungsdienstleister zu wechseln oder von einem anderen Abrechnungsdienstleister zu einem unserer Kooperationspartnern wechseln, kannst du diese ├änderung zuk├╝nftig ganz einfach selbst vornehmen. 

Solltest du zuk├╝nftig deinen Leistungserbringer bearbeiten wollen, kannst du die ├änderungen ganz einfach in der Verwaltung vornehmen. Klicke auf das Stiftsymbol um die gew├╝nschte ├änderung vorzunehmen: 

mceclip2.gif

Bitte beachte, dass sich durch die ├änderungen auch ├änderungen an der Berechnung der Preise der Verordnungen ergeben k├Ânnen:

mceclip3.png

ÔÜÖ´ŞĆPerformance-Optimierung thevea

Wir haben f├╝r dich ein paar Stellschrauben in thevea nachgezogen, so dass die Performance von thevea dadurch signifikant verbessert werden konnte. Ab sofort kannst du also noch schneller mit thevea arbeiten. Viel Spa├č dabei ­čÜÇ ! 

 

ÔŁô Solltest du noch Fragen zu den Updates haben, schreib uns gerne eine Mail an support@thevea.de.ÔŁô

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich