Update 28.12.2021 - Zuzahlungsbefreiung bei Jahreswechsel

Zuzahlungsbefreiung für das Jahr 2022

Patienten, die für das Jahr 2021 eine Zuzahlungsbefreiung erhalten haben, müssen zu Beginn des neuen Jahres 2022 eine neue Zuzahlungsbefreiung vorlegen. Um die Zuzahlung für deine aktuell hinterlegten Verordnungen über den Jahreswechsel korrekt zu ermitteln, kannst du bei Verordnungsabschluss die neue Zuzahlungsbefreiung direkt hinterlegen:

2021-12-20_14-04.png

Klicke dazu ganz einfach auf "Zuzahlungsbefreiung prüfen" um ggf. eine neue Zuzahlungsbefreiung hinzuzufügen. 

Im weiteren Verlauf kannst du dann den Zeitraum für die Zuzahlungsbefreiung für 2022 hinterlegen:

2021-12-20_14-05.png

Hinterlege die entsprechende Zuzahlungsbefreiung und klicke auf "Speichern" um deine Eingabe zu beenden. 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich