Wie vermerke ich einen Behandlungsabruch in thevea Starter?

Sollte eine Behandlung vorzeitig abgebrochen worden sein, muss der Grund dafür auf der Verordnung dokumentiert werden.

Bei der Eingabe der Behandlungsdaten in thevea musst du nur die erbrachten Behandlungsdaten eingeben. Die Eingabe des Grundes oder das Ändern der Behandlungsmenge ist nicht notwendig.

Setzte den Status der Verordnung nach Eingabe der entsprechenden Behandlungsdaten einfach auf "Abschließen". Die Verordnung ist dann bereit für die Abrechnung.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen